Vergleich von Batteriesystemen

Batteriesysteme dienen als Ersatz, Ergänzung zum Netz und/oder  als Generator.

Je nach Einsatzart, Einsatzort, Systemgröße und Budget kommen unterschiedliche Systeme zum Einsatz. Die Vor- und Nachteile eines jeden Systems sind wie folgt aufgelistet. Daraus und aus unseren langjährigen Erfahrungen ergibt sich unsere Empfehlung für Lithium Batterien!

 

Lithium Batterien (aktuell Systeme von BYD und Axitec/BMZ sowie Victron Energy im Einsatz)

+ lange Lebensdauer (BYD gibt „10 Jahre“ Garantie, d.h. mind. 3650 Zyklen bei voller Entladung (100%DoD); Victron nennt 5000 Zyklen bei 50% Entladetiefe (DoD) das sind 13,7 Jahre!)

+ Temperaturunabhängig (+10 – +50°C)

+ Wartungsfrei

+ höchste Energiedichte, dadurch wenig Transportgewicht & niedrigere Transportkosten

+ / – (noch) hohe Anschaffungskosten, aber auf die Lebensdauer gerechnet die geringsten Anschaffungskosten (auch unter Berücksichtigung der Transportkosten)

– Gefahrengut

– Digitales Batteriemanagement (BMS) notwendig; wenn dieses ausfällt, kann es zu Problemen führen

 

Salzwasserbatterien

+ lange Lebensdauer (5000 Zyklen bei 80% DoD)

+ Temperaturunabhängig (+10 – +50°C)

+ Tiefentladung kein Problem

+ braucht keine Elektronik (BMS), kann somit auch als Ersatz für jede (bestehende) Bleibatterie verwendet werden

+ Wartungsfrei

+ Umweltfreundlich

– (noch) hohe Anschaffungskosten

– Neue, noch wenig eingesetzte Technologie

– Hohes Transportvolumen und Gewicht, dadurch hohe Transportkosten

– Nicht hochstromfähig

– Empfindlich gegen Erschütterungen (dh. bei schlechten Straßenverhältnissen muss auf vorsichtigen Transport und gute Verpackung geachtet werden)

 

Blei-Akkus:

+ günstige Anschaffungskosten

– kurze Lebensdauer (500 – 4000 Zyklen, je nach Umgebungstemperatur und Technologie sowie Anwendung)

– Anfällig gegen Tiefentladung

– Gefahrengut (Säure)

– Wartung notwendig (Nachfüllen von destilliertem Wasser, außer bei wartungsfreien Gel-Batterien)

– Empfindlich bei hohen Außentemperaturen (bei 40°C statt 20°C reduziert sich Lebensdauer um -75%!)